Gottesdienst mal anders – 28.06.

Auf der Suche nach Kraftquellen begegnen wir heute dem Propheten Jeremia. Wie erfahren Menschen Gott? Wie erfahre ich Gott? Und woraus schöpfe ich eigentlich Kraft für meinen Alltag?

Eine Andacht zu Jeremia 2,13 von Pfarrerin G. Bach. Mit Musik von Gerfried Held (Querflöte und Gesang) und Martin Bach (Klavier).

Predigt 1. Teil

Predigt 01

Predigt 2. Teil

Predigt 02

Predigt 3. Teil

Predigt 03