Gottesdienst in dieser Woche

Wir feiern unseren nächsten Gottesdienst am kommenden Sonntag, den 28. Oktober 2018, um 10.15 Uhr in der ev. Kirche in Schnellenbach. Wir laden Sie herzlich dazu ein, und freuen uns Sie begrüßen zu dürfen.

Im Anschluss an den Gottsdienst findet die diesjährige Gemeindeversammlung statt.

Starke Unterstützung durch den Förderverein

Der Förderverein für die evgl. Kirchengemeinde Ründeroth e.V. konnte im Jahr 2018 wieder zahlreiche Projekte unterstützen.

Insgesamt  über 30.000,00 Euro wurden bzw. werden noch in diesem Jahr zur Verfügung gestellt.

Zuschüsse erhielt die Jugend für die Sommerfreizeit, die Konfi-Freizeit und ein Mikrofon. Darüber hinaus wird jedes Jahr die Unterstützungskraft für die Jugendarbeit bezahlt.
Der Kindergarten in Wallefeld bekam ein neues Holz-Spielhaus, Spielteppiche und es wird noch Spielzeug angeschafft.
Der Regenbogenchor bekam anlässlich des Jubiläums neue T-Shirts bezahlt.
Ein neues  E-Piano wurde angeschafft und der Zuschuss zu einer neuen Tonanlage für die Kirche in Schnellenbach wurde zugesagt.

All diese Unterstützung kann der Förderverein nur geben dank der großzügigen Spenden, die uns immer wieder erreichen. Ein herzliches Dankeschön an alle Spender. Bleiben Sie uns weiterhin treu, es gibt noch viel zu tun. Gemeinsam sind wir stark.

Jugendfreizeit 2018: Dänemark

Die diesjährige Jugendfreizeit des CVJM Ründeroth geht vom 14.07. bis zum 28.07.2018 nach Dänemark.

Die Anmeldung wird es ab Freitag, den 05.01.2018, zum Download auf www.cvjm-ruenderoth.de geben. Natürlich werden die Anmeldungen auch wie gewohnt in den Gemeindehäusern der Kirchengemeinde ausliegen.

Mehr Infos zur Freizeit gibt es ebenfalls unter www.cvjm-ruenderoth.de

Jugendfreizeit

Konfirmandenwochenende 2017

Am vergangenen Wochenende fand das diesjährige Konfirmandenwochenende in Beienbach/Netphen statt. Die Freizeit wurde für alle Konfirmanden durch den Förderverein der ev. Kirchengemeinde unterstützt. Näheres zum Wochenende und zur Förderung gibt es im nächsten Gemeindebrief.

Einen Bericht mit ein paar Eindrücken von Wochenende gibt es hier:

Konfi-Freizeit 2017